N+P

1. Funktion

Nachricht: den Leser über ein aktuelles Theme objektiv zu informieren

Pressemitteilung: über aktuelle Entwicklungen oder Forschungsergebnisse der Forschungswelt zu informieren.

2. Struktur

Nachricht: Überschrift, Untertitel, Vorspann – die 6 W (Was, Wer, Wann, Wo, Wie, Warum), Nachrichtentext (Wie und Warum), Schluss (Folgen), Quelle

3. Bedeutung Forschung:

Man kann weiterforschen und vlt. mit anderen Zielgruppen

Pressemitteilung: Logo (Angaben zur Institution, Überschrift, Vorspann, Datum, Foto + Überschrift + Copyright, Text, Infos (Autoren, Kontakt…), Quelle

5. Sprache

Präsens: Verweist auf generelle zeitlose Sprachverhalte er als aktuelle Sprachverhalte.

Präteritum: Typisch für die Schriftsprache; gibt der Nachricht Objektivität

Konjunktiv I und II: Bei der indirekten Rede verwendet

Passiv

Fachwörter

Nominalstil: Komposita (typisch für das Nominalstil); ermöglicht knappe und präzise Darstellung von Sachverhalten d. h. eine hoche Konzentration von Informationen.

This entry was posted in Uncategorized. Bookmark the permalink.

Leave a Reply